WordPress ändert eigenmächtig Scripte

WordPress kann ganz schön anstrengend sein. Ein simples Javascript verweigerte mir seinen Dienst. Die betroffene if-Anweisung war nach diesem Muster gestrickt:

Ein Blick in die Code-View des Browsers (Firefox: STRG+U) brachte das Problem ans Licht:

Das Kaufmanns-Und & wurde schlicht und ergreifend von WordPress verändert. Eine Lösung war zunächst nicht in greifbarer Nähe. Im WWW  fand ich den Tipp, Javascript in BB-Code einfassen zu sollen. Das war mir zu umständlich. Letztlich habe ich nach langem Suchen den Übeltäter in WordPress gefunden. Im Ordner: „wordpress/wp-includes/“ findest du dieses Script: „formatting.php“. Öffne es mit einem Editor und finde folgenden Code:

Diese preg-replace-Anweisung durchsucht dein eingebundenes Script und ersetzt alle: „&“ durch &. Wie du siehst, habe ich der Variable: „$content“ bereits eine Raute: „#“ vorangestellt, um den Befehl zu enthebeln. Ich hoffe, damit geholfen zu haben. Über ein kurzes Feedback würde ich mich freuen.